News

Bonn Gamecocks zu Gast bei den Rheidter Black Ravens

In der letzten Woche waren Coaches der Bonn Gamecocks zu Gast bei den Rheidter Black Ravens. Die AFC Bonn Gamecocks wurden 1988 gegründet und können auf viele erfolgreiche Jahre zurückblicken und spielen derzeit in der Regionalliga West. Zu den größten Erfolgen zählen die beiden Aufstiege (2007 und 2011) in die GFL 2. Bei ihrem Besuch konnten sie durch ihre langjährige Erfahrung neuen Input für die Trainingseinheiten liefern. Die Black Ravens begrüßten die Abwechslung und nahmen die Tipps und Ratschläge gerne an. Das Feedback war durchweg positiv und die neuen Ansätze motivierten die Spieler. Es war eine anspruchsvolle aber sehr bereichernde Trainingseinheit.

 

Die Black Ravens suchen Spieler: Größe, Gewicht und Erfahrung spielen keine Rolle! Jeder ist gerne zum Schnuppertraining eingeladen.

 

Informationen können Sie unter americanfootball@fc-hertha-rheidt.de erhalten.


Neuzugang des Trainerstabs

Heute möchten die Rheidter Black Ravens Euch einen Neuzugang vorstellen. Hierbei handelt es sich um den Offense-Coordinator Michel Ahsan. Er selbst war Spieler bei der Jugend und den Senioren der AFC Bonn Gamecocks. Aufgrund einer Verletzung stieg er dann 2003 auf das Coaching um. Er liebt den Sport an sich und die Entwicklung der einzelnen Spieler beobachten zu können. Für ihn gibt es in keinem anderen Sport einen so starken, präsenten Teamgeist. Michel sieht Football als eine sehr vielseitige Sportart, die sowohl Körper als auch Geist fordert und fördert. Er kam über eine Freundin zu den Ravens und schaute sich die Mannschaft an, sah schnell viel schlummerndes Potenzial welches er wecken und fördern möchte. Jedoch ist Michel sich auch darüber bewusst, dass die Mannschaft noch einiges an Arbeit vor sich hat und dieses auch ihn vor eine Herausforderung stellen wird. Seine Ziele sind bescheiden gesteckt: Er möchte eine spielfähige Mannschaft auf die Beine stellen, die die Grundlagen beherrscht. Denn diese bilden das Fundament, welches seiner Meinung nach fehlerfrei und solide aufgebaut sein muss. Es werden harte Zeiten und viele Trainings auf die Ravens warten, damit sie fit und versierter im nächsten Jahr am Spielbetrieb teilnehmen können. Die Grundlagen und Trainings werden sich sodann für die Mannschaft bereits auszahlen. Michel träumt auch bereits von einem größeren Ziel: Ab 2020 würde er gerne auch in höheren Ligen spielen. Michel Ahsan ist ein großartiger Gewinn für diese junge Mannschaft, der mit seiner Erfahrung und Menschlichkeit jeden einzelnen abholt und auf dem weiteren, manchmal anstrengenden, Weg souverän begleitet. Während des Interviews fiel auch der folgende Satz und dient dem Artikel nun als Schlusswort: „Football ist nicht nur Sport, Football ist im wahrsten Sinne Leben!“

 

Save the date!

 

Am 30.09.2018 findet ein Freundschaftsspiel der NRW-Liga statt. Es werden die Ravens bei den White Hawks des TUS Kachtenhausen (Ehlenbrucher Straße 30, 32791 Lage) zu Gast sein. Kickoff ist um 15:00 Uhr.


Neue Sportabteilung des FC Hertha Rheidt

AFC Rheidter Black Ravens

Seit Januar 2017 gibt es auch hier in Niederkassel eine Footballmannschaft: Die AFC Rheidter Black Ravens als neue Sportabteilung der Hertha Rheidt.

Nach einigen gelungenen Testspielen und einem guten Start in den Ligabetrieb war jedoch leider die Ernüchterung groß, als aufgrund personeller Dispositionen die kommenden Spiele abgesagt werden mussten. Letztendlich entschieden sich die Ravens dazu die Saison abzubrechen und den Fokus neu zu setzen. Fest im Blick behalten sie hierbei den Ligabetrieb 2019 in dem sie durchstarten wollen.

Das heißt jedoch nicht, dass man bis dahin auf spannende Spiele verzichten muss: Es werden Freundschaftsspiele organisiert, um neben dem Training auch die Spielpraxis zu fördern. Wer die Ravens in Aktion sehen und anfeuern möchte, sollte sich das folgendes Datum bereits notieren: Am 30.09.2018 findet ein Freundschaftsspiel der NRW-Liga statt. Es werden die Ravens bei den White Hawks des TUS Kachtenhausen (Ehlenbrucher Straße 30, 32791 Lage) zu Gast sein. Kickoff ist um 15:00 Uhr.

Trotzdem suchen die Ravens weiterhin nach engagierten Spielern, um das Roster zu vergrößern. Das heißt bei diesen vielseitigen Jungs: Egal ob dick oder dünn, klein oder groß, sportlich oder couchpotato, gerade 18 oder auch schon Ü30 – es gibt für jeden eine Position. Spielerfahrung muss nicht vorhanden sein. Gemeinsam trainieren sie montags und mittwochs von 19:45 bis 21:45 Uhr auf der Sportanlage im Sportpark Süd: Südstraße 99, 53859 Niederkassel-Rheidt.

Jeder ist herzlich eingeladen zum unverbindlichen Schnuppertraining vorbeizuschauen und ganz nebenbei auch ein großartiges Team kennenzulernen!

Schreibt gerne vorab eine Mail an americanfootball@fc-hertha-rheidt.de und sie teilen Euch mit, was Ihr zum Training mitbringen müsst und können Euch so auch kurzfristig informieren, falls das Training ausfallen sollte.

Die Rheidter Black Ravens freuen sich auf Euch!


Firma Wheel Service unterstützt die Abteilung „American Football“ des FC Hertha Rheidt 1916 e.V.

Die American Footballer des FC Hertha 1916 e.V. freuen sich sehr über die finanzielle Unterstützung der Firma Wheel Service. Der Inhaber, Herr Michael Schönenborn, überreichte am Montagabend im Rahmen des Trainings der Footballer einen Scheck über 500,- Euro an den Präsidenten der Hertha Herrn Mathias Jehmlich. Vielen Dank für die freundliche Unterstützung!