Herzlich Willkommen


An alle Bestandsmitglieder des FC Hertha Rheidt 1916 e.V.

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bürdet uns als Verein die Pflicht auf, alle Mitglieder über Ihre Rechte bzgl. der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Auf Grund Ihrer bereits bestehenden Mitgliedschaft setzen wir Ihre Einwilligung voraus, dass Ihre Kontaktdaten zu Vereinszwecken genutzt und hierfür auch an Vorstand, Abteilungsleiter und Trainer bzw. Ü-Leiter des Vereins (z.B. als Abteilungslisten oder zur Bildung von Fahrgemeinschaften) weitergegeben werden dürfen (Bankdaten ausgenommen). Die Einwilligung in die Datenverarbeitung erfolgt freiwillig und kann jederzeit ganz oder teilweise mit Wirkung für die Zukunft von Ihnen widerrufen werden. Lesen Sie dazu bitte die nachfolgenden Informationspflichten nach Art.13 und 14 DSGVO. (siehe pdf)

Download
Informationspflichten nach Art.13 und 14
Adobe Acrobat Dokument 63.6 KB

Fußball


Saisonvorbereitung

1. Mannschaft

2. Mannschaft


Samstag, 21.07.2018 / 17.00 Uhr

Freundschaftsspiel gg TuS Marialinden (A)

 

 

Mittwoch, 25.07.2018 / 19.30 Uhr

Pokalspiel gg TuS Mondorf (A)

Sportpark Süd

 

 

Montag, 30.07.2018 / 18.00 Uhr

Turnierspiel gg SV Kriegsdorf (A)

Bergheim

 

 

Freitag, 03.08.2018 / 20.00 Uhr     Turnierspiel gg SV Bergheim (A)

Bergheim

 

 

Sonntag, 12.08.2018 / 15.00 Uhr

Freundschaftsspiel gg SV Lohmar (H)

Sportpark Süd

 

 

Sonntag, 19.08.2018 / 15.00 Uhr     Freundschaftsspiel gg FC Glesch-Paffendorf (A)

Sonntag, 29.07.2018 / 13.00 Uhr

Freundschaftsspiel gg FV Godesberg (H)

Sportpark Süd

 

 

Sonntag, 05.08.2018 / 13.00 Uhr

Freundschaftsspiel gg SSV Berzdorf (A)

 

 

Sonntag, 12.08.2018 / 15.00 Uhr     Turnierspiel gg TuS Buisdorf (A)

Müllekoven

 

 

Sonntag, 12.08.2018 / 16.00 Uhr

Turnierspiel gg SC Uckerath (A)

Müllekoven

 

 

Dienstag, 21.08.2018 / 19.30 Uhr

Freundschaftsspiel gg SpVgg. Lü-Ra (H)

Sportpark Süd

 



American Football


Seit Januar 2017 gibt es auch hier in Niederkassel eine Footballmannschaft: Die AFC Rheidter Black Ravens als neue Sportabteilung der Hertha Rheidt.

Nach einigen gelungenen Testspielen und einem guten Start in den Ligabetrieb war jedoch leider die Ernüchterung groß, als aufgrund personeller Dispositionen die kommenden Spiele abgesagt werden mussten. Letztendlich entschieden sich die Ravens dazu die Saison abzubrechen und den Fokus neu zu setzen. Fest im Blick behalten sie hierbei den Ligabetrieb 2019 in dem sie durchstarten wollen.

Das heißt jedoch nicht, dass man bis dahin auf spannende Spiele verzichten muss: Es werden Freundschaftsspiele organisiert, um neben dem Training auch die Spielpraxis zu fördern. Wer die Ravens in Aktion sehen und anfeuern möchte, sollte sich das folgendes Datum bereits notieren: Am 30.09.2018 findet ein Freundschaftsspiel der NRW-Liga statt. Es werden die Ravens bei den White Hawks des TUS Kachtenhausen (Ehlenbrucher Straße 30, 32791 Lage) zu Gast sein. Kickoff ist um 15:00 Uhr.

Trotzdem suchen die Ravens weiterhin nach engagierten Spielern, um das Roster zu vergrößern. Das heißt bei diesen vielseitigen Jungs: Egal ob dick oder dünn, klein oder groß, sportlich oder couchpotato, gerade 18 oder auch schon Ü30 – es gibt für jeden eine Position. Spielerfahrung muss nicht vorhanden sein. Gemeinsam trainieren sie montags und mittwochs von 19:45 bis 21:45 Uhr auf der Sportanlage im Sportpark Süd: Südstraße 99, 53859 Niederkassel-Rheidt.

Jeder ist herzlich eingeladen zum unverbindlichen Schnuppertraining vorbeizuschauen und ganz nebenbei auch ein großartiges Team kennenzulernen!

Schreibt gerne vorab eine Mail an americanfootball@fc-hertha-rheidt.de und sie teilen Euch mit, was Ihr zum Training mitbringen müsst und können Euch so auch kurzfristig informieren, falls das Training ausfallen sollte.

Die Rheidter Black Ravens freuen sich auf Euch!


Turnen


46. Stadtmeisterschaften im Gerätturnen

Am 30.06.2018 wurden die 46. Stadtmeisterschaften im Gerätturnen durch die vier Niederkassel Turnvereine SpVgg Lülsdorf-Ranzel, TuS Mondorf, SV Niederkassel und FC Hertha Rheidt in der Dreifachturnhalle in Mondorf ausgerichtet. In drei Durchgängen haben insgesamt rund 210 Turnerinnen und Turner teilgenommen. Die Teilnehmer turnten vor einem Wettkampfgericht an je vier Geräten (Boden, Sprung, Reck, Balken/Barren) und konnten zusätzlich zu ihren Übungspunkten noch maximal 6 Zusatzpunkte erreichen. Alle Turnerinnen und Turner erhielten für ihre Teilnahme eine Urkunde und die drei Bestplatziertesten eines Jahrgangs jeweils eine Medaille.

 

Auch in diesem Jahr wurden unter den Pflicht- und Allgemeinturnenden die Stadtmeister mit einem Pokal ausgezeichnet. Der Hertha gelang es durch David Berger den Pokal für den besten Turner im Allgemeinturnen zu erlangen. Wir freuen uns auf einen sportlichen Tag zurückzublicken.


Turnen


Sommerausflug der Turnfrauen

Bei strahlendem Sonnenschein und fast 30° im Schatten machen sich fast 40 Turnfrauen zusammen mit der Abteilungsleiterin Ria Miketta und den Vorstandsmitgliedern Gabi Neudeck, Schatzmeisterin, Josef Wolff und Jürgen Mährle vom Ältestenrat, auf den Weg – wohin??? Zuerst zur nächstgelegenen Frühstückstafel im Lokal „Zur Siegfähre“, fast um die Ecke. Unter schattigen Bäumen im Grünen geben Kaffee und ...weiter


Jugendfußball


Kindergarten-Cup 2018


Cheerleading


Blue Birds erfolgreich auf den Summer Cheer Masters 2018

Am 16. Juni 2018 gegen 10:15 Uhr machten sich zwei Teams der Blue Birds, die Lucents (Junior All Girl Level 3) und Invasion (Senior All Girl Level 5), auf den Weg, um erstmalig bei den Summer Cheer Masters in Koblenz anzutreten. Dort angekommen, wurden sofort die Sachen abgelegt und sich fertig gemacht, denn die Lucents sollten um 14:10 Uhr auf der Matte stehen. Doch bevor es auf die Matte gehen kann ist einiges zu erledigen: die Haare müssen gemacht werden, das Make-Up muss sitzen, man muss in den Warm Up, durch den Run Through und und und. Im Run Through war bei den Lucents ein wenig der Wurm drin. Einiges droppte. Hierdurch stieg die Nervosität für die eigentliche Routine enorm. Doch was soll man sagen? Die Lucents haben abgeliefert! Alles stand perfekt! Zitat von Coach Laura: „SO gut waren sie bei keinem Training!“


Fußball


Frauenfußball beim FC Hertha Rheidt 1916 e.V.

Die Hertha möchte in der kommenden Saison wieder mit einer Frauenfußballmannschaft antreten. Nach einem Jahr Pause im Frauenfußball soll es nun einen Neustart geben. Das Team wird in der Kreisliga Sieg starten und würde sich über weitere Neuzugänge sehr freuen. Gesucht werden Frauen, die Spaß am Fußballspielen haben. Das jetzige Team besteht aus erfahrenen Spielerinnen (auch höherklassig) und auch jungen, weniger erfahrenen Spielerinnen. Es spielt also keine Rolle, wo und ob du bisher Fußball gespielt hast. Interessierte Anfängerinnen sind ebenso herzlich willkommen. Trainiert wurde bisher montags und mittwochs um 19:30 Uhr und freitags um 19:00 Uhr im Sportpark Süd in 53859 Niederkassel-Rheidt. Zur neuen Saison wird sich das Team dann gemeinsam auf zwei Trainingstage einigen. Die Meisterschaftsspiele finden normalerweise sonntags statt.

 

Bei Interesse bitte mit Jessica Woitzik per Mail (jessica.woitzik95@gmail.com)  in Verbindung setzen.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Was hat die Abteilung „Fußball“ beim FC Hertha Rheidt zu bieten:

  • Eine hochmoderne Sportanlage
  • Sehr gutes Trainingsmaterial
  • Der Verein unterstützt den Frauenfußball
  • Ein motiviertes, lustiges Team
  • Physiotherapeutische Betreuung bei den Spielen

Fußball


Wir gratulieren der 1. Herrenmannschaft

ganz herzlich zum Aufstieg in die Landesliga!

30. Spieltag

Sonntag, 10.06.2018

1. Herren / Bezirksliga

SC Uckerath I (10.) - FC Hertha Rheidt I (1.)

0 : 3

Sportplatz Uckerath

Günther-Landsknecht-Str. 3, 53773 Hennef

2. Herren / Kreisliga B

TuS 07 Oberlar I (2.)  - Hertha Rheidt II (13.)

7 : 2

Sportplatz Oberlar

Wim-Nöbel-Str. 2, 53842 Troisdorf




Fußballjugend


Die E-Junioren (Ü10) wurden von Familie Sauerwein (Marktstraße 16) mit neuen Trainings-T-Shirts ausgestattet.

 

Die Mannschaft, der Trainer Werner Müller und Co-Trainer Guido Kool bedanken sich recht herzlich!



American Football


Personelle Änderungen bei den Rheidter Black Ravens

 

Mit sofortiger Wirkung wird Marco Lehmacher Timo Schulze als Abteilungsleiter ablösen und die Abteilung American Football des FC Hertha Rheidt 1916 e.V. übernehmen. Marco Lehmacher war ein Spieler der Mannschaft, verletzte sich leider beim ersten Spiel der Saison und musste seine aktive Karriere nun verletzungsbedingt beenden. Lehmacher wollte dem Team aber trotzdem erhalten bleiben und die Hertha bot ihm die Funktion als Abteilungsleiter American Football an. „Als ehemaliger Spieler kenne ich die Bedürfnisse und Wünsche der Spieler besser als ein Außenstehender und freue mich auf die neue Herausforderung”, so der neue Abteilungsleiter. Der Vorstand und das Team bedanken sich bei Timo Schulze für die geleistete Arbeit.

 

Der neue Abteilungsleiter hat leider keinen guten Start, da seit Mittwochabend steht fest, dass die Rheidter Black Ravens aufgrund von personellen Schwierigkeiten vom laufenden Ligabetrieb zurücktreten muss. Die noch ausstehenden Rückrundenspiele werden gegen die Rheidter Black Ravens gewertet und das Team beendet die erste Saison als Tabellenschlusslicht.

 

Abteilungsleiter Marco Lehmacher: „Es war eine schwierige Entscheidung, die der Coaching Staff am Mittwochabend gemeinsam mit dem Team getroffen hat. Wir ziehen uns zwar aus dem Ligabetrieb zurück, aber unsere Fans brauchen nicht auf den Football zu verzichten. Es werden künftig Freundschaftsspiele organisiert, um unseren Spielern die nötige Spielpraxis zu ermöglichen. Der Coaching Staff wird erweitert und eine Jugendmannschaft im Sommer gegründet, damit wir in der nächsten Saison wieder gestärkt am Ligabetrieb teilnehmen können.” Die Rheidter Black Raves trainieren montags und mittwochs von 19:45 Uhr bis 21:45 Uhr auf der Sportanlage im Sportpark Süd in Niederkassel Rheidt.

 


Badminton


Niederkasseler Stadtmeisterschaften im Badminton 2018

Samstag, 01. September und Sonntag, 02. September 2018

Der FC Hertha Rheidt lädt alle Badmintonspielerinnen und Badmintonspieler herzlich zu den 2. Stadtmeisterschaften ein. Meldeschluss: 30. August 2018

Samstag, 01.09.2018 ab 13.30 Uhr (Mixed & Einzel)

Sonntag, 02.09.2018 ab 10.00 Uhr (Doppel)

Turniermodus: Gruppenspiele und KO-Runde, dabei garantieren wir jedem Teilnehmenden mind. 2 Spiele pro Disziplin

 

 

A-Feld: Mannschaftsspieler/-innen

Bälle: Naturfederbälle, die von den Teilnehmern zu stellen sind. Bälle können vom Veranstalter bezogen werden.

 

B-Feld: Hobbyspieler/-innen und Jugendspieler/-innen

Bälle: Plastikbälle, die vom Veranstalter gestellt werden.

Austragungsort:

Alfred-Delp-Realschule, Eifelstr. 20

Niederkassel-Mondorf

 

Meldegebühr: 2,50 € je Teilnehmenden und Disziplin bei Bezahlung vor Ort.

 

Anmeldung:

mit Name, Vorname, ggf. Verein und Spielklasse (2017/18) per E-Mail an: Niederkassel.Stadtmeisterschaften@gmx.de

Das Teilnehmerfeld ist begrenzt, daher bitten möglichst bald anmelden.

 


Außerdem findet am Samstag ab ca. 18:00 Uhr vor der Halle ein Grillfest statt bei dem alle Aktiven und Zuschauer herzlich willkommen sind.


Fußball - 1. AH


Wir, die nun seit fast 70 Jahren bestehende 1. Alte Herren Abteilung des FC Hertha Rheidt, suchen neue Mitspieler im Alter ab 25 Jahren für unseren (aktuell) 1 x wöchentlichen Trainingsbetrieb.


Wir bieten: - eine hochmoderne Sportanlage - Hallentraining in den Wintermonaten - die optionale Teilnahme an einer Ü32 Spielrunde gemeinsam mit dem 1.FC Niederkassel - ein familiäres und soziales Umfeld - Geselligkeit (Familienabende, Osterkegeln, Weihnachtsfeiern etc.) - mehrtägige Städtereisen (Hamburg, München…) alle zwei Jahre

 

Treffpunkt: Sonntags  11:00 Uhr  Sportpark Süd, Südstr. 99

 
Bei Interesse einfach melden bei:

Ingo Wolff:

01575-9507890

ingowolff1958@gmx.de

 

Paulo da Costa

01573-0354271

paulo.dacosta@gmx.de



Gesamtverein


Mitglieder- Delegiertenversammlung

Mathias Jehmlich wurde einstimmig für weitere zwei Jahre zum Präsidenten des FC Hertha Rheidt 1916 e.V. gewählt. Neben der Neuwahl des Präsidenten und der Schatzmeisterin wurden auch in diesem Jahr wieder langjährige Mitglieder geehrt.

In diesem Jahr wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft Herr Alois Kölzer und für 25 Jahre Mitgliedschaft Frau Eva-Maria Gradicsky, Frau Irmgard Riffeler, Herr Jochen Richarz, Herr Peter Schneider Frau Karola Effelsbert, Frau Elvira Strotkamp, Herr Michael Lindstroht, Herr Karsten Oehme, Herr Oliver Alfter und Frau Iris Schwarz geehrt.


Cheerleader



Besucherzähler

Besucherzaehler

Vielen Dank für Ihren Besuch!